Auffinden

Auffinden

Auswerten

Auswerten

Aufbereiten und Aufbewahren

Aufbereiten

 

Mehr

Mehr

Hilfe

CLARIN hilft

Mehr erfahren

Anweisungen für AutorInnen

Bei LT4DH gibt es nur eine Kategorie von Veröffentlichungen. Alle Beiträge werden in den Workshop Proceedings veröffentlicht, die nur elektronisch erscheinen.

Die maximale Länge beträgt 4-8 Seiten (einschließlich Referenzen). Beiträge müssen auf Englisch eingereicht werden und den offiziellen COLING 2016 Style Guidelines entsprechen, die auf der Konferenz Webseite zu finden sind. Die Anonymisierung der Autorenschaft für den Begutachtungsvorgang ist optional. Wenn Beitragende anonym bleiben wollen, liegt es an diesen, jegliche Hinweise auf ihre Identität zu verbergen. Autoen von angenommenen Beitragen erhalten zusätzlichen Raum in der Druckversion, falls die Anpassung nach den Kommentaren der Gutachtenden mehr Platz verfordern.

Beiträge müssen den offiziellen COLING 2016 Formatvorschriften entsprechen, welche unter coling2016.zip abrufbar sind. coling2016.zip hat LATEX Dateien, Microsoft Word Vorlagen, und Beispiele in PDF.

Beiträge müssen über das Konferenzsystem "START" eingereicht werden: Submission to LT4DH.

Weitere Informationen

Veranstaltungen

Veranstaltungen im Überblick:

LT4DH

LT4DH Logo

Übersichtsseite »


ESU 2016

Zur Übersichtsseite »

Zur Übersichtsseite (EN Version) »


CAC 2016

Die jährliche CLARIN Konferenz (CAC 2016) ist die Tagung für diejenigen, die in Europa an der Konstruktion und am Betrieb der CLARIN-Infrastruktur beteiligt sind und sie nutzen.

Zur Übersichtsseite »